•  

Erweiterungsinvestition Einzelfertigung

N+F investiert weiterhin in neueste Technik und so wird auch zum Ende dieses Jahres eine neue Maschine für die Einzelfertigung eintreffen. Es handelt sich eine DMG Mori NEF 400.

Highlights dieser Baureihe sind unter anderem:

  • Integrierter Spindelantrieb mit 4.500 U/min und 340 Nm Drehmoment
  • 12-fach Werkzeugrevolver mit bis zu 6 angetriebenen Werkzeugen
  • Maximaler Drehdurchmesser von 220 mm

Die NEF 400 wird unsere erste Maschine mit angetriebenen Werkzeugen, womit wir für eine effizientere Fertigung von Sonderteilen qualifiziert sind. Weiterhin steigert diese Investition die Leistungsfähigkeit unserer Einzelfertigung im Allgemeinen. Nicht unwesentlich ist zudem, dass wir hiermit unser Personal weiter qualifizieren. Es ist eine externe Schulung in Bielefeld beim Maschinenhersteller vorgesehen.